Übersicht der Hochschulen im Saarland

Insgesamt gibt es im Saarland sechs Hochschulen, bei denen die Universität des Saarlandes (UdS) und die Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (htw saar) zu den größten zählen. Auf dieser Seite findest du eine Übersicht über alle Hochschulen im Saarland, wobei du feststellen wirst, dass das Saarland ein vielfältiges Angebot zu bieten hat und für jeden was dabei ist.


Hochschulen Saarland
Bildquelle: Universität des Saarlandes

Universität des Saarlandes

„Die Universität des Saarlandes wurde im Jahr 1948 – als zweisprachige Hochschule unter der Patenschaft Frankreichs – gegründet.  Sie ist international bekannt durch die Informatikforschung und die Nano- und Lebenswissenschaften. Die engen Beziehungen zu Frankreich und der Europa-Schwerpunkt sind ihr Markenzeichen: Die Universität des Saarlandes ist international geprägt wie kaum eine andere deutsche mittelgroße Hochschule. Eine Besonderheit ist dabei das große Angebot grenzüberschreitender Studiengänge, die zu einem Doppelabschluss oder – in Kooperation mit einem dritten ausländischen Partner – sogar zu einem Dreifachabschluss führen.“ [1]


htw saar

„Wir sind eine forschungsstarke, anwendungsorientierte Hochschule mit einem starken regionalen Bezug – sicherer Job nahezu garantiert. Lehre und Forschung sind in den Fakultäten für Architektur und Bauingenieurwesen, Ingenieur-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften organisiert. Fächerübergreifende Zusammenarbeit und ein hohes Engagement zeichnen unsere Hochschule aus.“ [2]

htw saar Campus Alt-Saarbrücken

Hochschule der bildenden Künste Saar

Hochschule der bildenden Künste Saar

„Die mit international renommierten Künstler*innen und Designer*innen besetzten Professuren garantieren eine Ausbildung auf höchstem Niveau. Die offene Bildungsstruktur und die interdisziplinäre Ausrichtung der Lehre sowie die ausgeprägte Projektorientierung des Studienangebots binden Studierende beständig in reale Arbeitsprozesse mit konkreten Aufgabenstellungen ein […]“ [3]


Hochschule für Musik Saar

„Die Hochschule für Musik (HfM) Saar ist die einzige vollständige Musikhochschule mit Universitätsrang in einer länderübergreifenden Region, die in Deutschland das Saarland und Rheinland Pfalz, in Frankreich die Région Grand Est und die Länder Luxemburg und Belgien umfasst (Großregion).“ [4]

Hochschulen Saarland

Fachhochschule für Verwaltung
Bildquelle: Fachhochschule für Verwaltung des Saarlandes

Fachhochschule für Verwaltung des Saarlandes

„Am Campus 7 in Quierschied-Göttelborn befindet sich ein Zentrum für die Aus- und Fortbildung der Öffentlichen Verwaltung im Saarland. Im Gebäude „Am Campus 7“ 
finden der Studienbetrieb in beiden Fachbereichen Allgemeine Verwaltung (Ausbildung der Beamtinnen und Beamten des gehobenen Dienstes der allgemeinen Verwaltung) und Polizeivollzugsdienst (Ausbildung der Polizeikommissarinnen und Polizeikommissare) und die Fortbildungsveranstaltungen statt.“ [5]


Deutsch-französische Hochschule

„Die Deutsch-Französische Hochschule (DFH) ist eine 1997 von Deutschland und Frankreich gegründete, paritätisch finanzierte völkerrechtliche Einrichtung mit eigener Rechtspersönlichkeit. Ihre Mission besteht vor allem darin, deutsch-französische Studiengänge zu initiieren, zu evaluieren und finanziell zu fördern. Die verschiedensten Fachrichtungen, von Ingenieurwissenschaften, Geistes- und Sozialwissenschaften über Naturwissenschaften, Rechts- und Wirtschaftswissenschaften bis hin zur Lehrerbildung, sind vertreten.“ [6]

Deutsch Französische Hochschule

Quellen:

[1] https://www.uni-saarland.de/universitaet/portraet/profil.html

[2] https://www.htwsaar.de/hochschule/profil/wir-ueber-uns/wir-ueber-uns

[3] https://www.hbksaar.de/hochschule

[4] https://www.hfmsaar.de/de/hfm-saar/ueber-uns/leitbild/

[5] https://www.saarland.de/fhsv/DE/institution/institution_node.html

[6] https://www.dfh-ufa.org/die-dfh/die-dfh-im-ueberblick?noredirect=de_DE

EnglishFrenchGerman